Sprungnavigation: Direkt zum Inhalt (ALT-0) | Direkt zur Navigation (ALT-N) | Direkt zur Suchmaske (ALT-S) | Direkt zum Navigationspfad (ALT-F)

Suchmaske

Seite drucken

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Arbeitskreises Dienstleister im Gesundheitswesen

www.gebaeudereiniger.de

Der Arbeitskreis Dienstleister im Gesundheitswesen ist ein Gremium des Bundesinnungsverbandes des Gebäudereiniger-Handwerks und wurde als Fach- und Informationsforum für den speziellen Kundenbereich Gesundheitswesen im Herbst 1995 ins Leben gerufen. Die Initiatoren haben sich zum Ziel gesetzt, dem wachsenden und hohen Informationsbedürfnis von Krankenhäusern und Kliniken Rechnung zu tragen. Dem Arbeitskreis gehören zur Zeit 40 Gebäudereinigungsunternehmen an, die erfolgreich bereits rund 25% und damit mehr als 1.000 Krankenhäuser in der Bundesrepublik betreuen. Der Arbeitskreis verfügt über eine weitreichende Markttransparenz und bietet sich als kompetenter Ansprechpartner für alle Fragen zur Vergabe und Durchführung der Krankenhausreinigung und von zahlreichen weiteren Gebäudediensten an.

Krankenhäusern und Kliniken stehen zahlreiche Informationsunterlagen zur Verfügung, die die Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern erleichtern sollen:

  • Für die Vergabe von Reinigungsdiensten wurden umfangreiche Ausschreibungsunterlagen erstellt, die bereits an rund 1.000 Interessenten verteilt und in zahlreichen Vergabeverfahren erfolgreich eingesetzt wurden. Eine umfangreiche Ergänzung der Ausschreibungsunterlagen erfolgte durch die Aufnahme von Texten, Vertragsunterlagen, Leistungsverzeichnissen etc. für Infrastrukturelle Gebäudedienste, die am Beispiel der "Hol- und Bringedienste - Speisentransport" und "Spülküchendienste" dargestellt werden. Diese Unterlagen ermöglichen eine Vereinheitlichung und Vereinfachung von Ausschreibungen, die als Entscheidungshilfen dienen.
  • Zur speziellen Vergabe des Catering in Krankenhäusern und Kliniken stehen ebenfalls separate Ausschreibungsunterlagen Care-Catering zur Verfügung.
  • Werden die Anforderungen der Reinigung bereits bei der Planung und Gestaltung von Gebäuden beachtet, lassen sich in vielen Fällen unnötige Aufwendungen auf Grund ungeeigneter Oberflächen, unnötig langer Wege oder fehlender Einrichtungen vermeiden. Als Ratgeber hat der Arbeitskreis die Broschüre "Reinigungsfreundliche Bauplanung für Krankenhäuser und Kliniken" erarbeitet.
  • Vergabeseminare für Krankenhäuser und Kliniken, die anhand der Ausschreibungsunterlagen die Vorgehensweise zur Ermittlung des geeigneten Dienstleisters und Bewertung der Angebote schildern runden das aktuelle Serviceangebot des Arbeitskreises ab.

Alle genannten Informationsunterlagen sind für Krankenhäuser und Kliniken kostenlos beim Arbeitskreis erhältlich.

To top